Lebenskunst

Eine beeinträchtigende Krankheit und langwierige Schmerzen können tatsächlich zu einer Lehrzeit der Lebenskunst und der Gemütsbildung werden (frei nach Novalis).

Das Leben geht nicht immer geradeaus. Es macht manchmal völlig überraschend irre Kurven, geht durch Täler und über Höhen. Und wahre Lebenskunst besteht wohl darin, während dieser Achterbahnfahrt die vorbeiziehende Landschaft (das Leben) in all ihren vielfältigen Facetten aufzusaugen, diese zu genießen und zu bewundern.

Lebenskunst

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.