Unterschiede

Nachdenken im Heseler Wald.jpg

So ein Spaziergang im Wald wirbelt die Gedanken hoch.

Es ist immer wieder erstaunlich wie Menschen ein und dieselbe Sache betrachten und zu völlig unterschiedlichen Beurteilungen kommen.

Unser Denken hat ganz offensichtlich viel mit dem persönlichen Erleben der Dinge zu tun.

Zuversicht und Vertrauen wachsen auf dem erlebten Humus von positiver Zukunftszugewandheit, Verlässlichkeit und Loyalität.
Hass und tiefes Misstrauen sind die Krebsgeschwüre von Neid und Wut.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.